Portal und Suchmaschine historische Baustoffe, Bauen & Wohnen

MaterialPool© 

 
    Portal und Suchmaschine für Historische Baustoffe, Bauen & Wohnen    
     
   Schnellsuche »
   



Was ist MaterialPool©?

MaterialPool ist die "Verkaufsmaschine" für Ihr Unternehmen!



Wie bleibe ich auf dem Laufenden?

Einfach den MaterialPool© Newsletter bestellen.


Woraus speist sich MaterialPool©?

Jeder kann über unsere kostenlose Software Angebote Historischer Baustoffe einstellen.
Pflegen Sie schon eine Online-Datenbank, fragen Sie uns nach einer regelmäßigen, automatischen Übernahme in das MaterialPool©.


Welche Firmen sind beteiligt?

Eine Liste aller beteiligter Firmen / Organisationen / Personen verschafft Ihnen einen Überblick über die Akzeptanz von MaterialPool©.


Woher bekomme ich die kostenlose MaterialPool©-Software?

Die Firma Internetservice-WebConsultant bietet einen kostenlosen Download und weitere Informationen rund um das Programm an.


Wie kann ich mitmachen?

1. Kostenlose Software herunterladen.
2. Materialien in die Software eingeben.
3. Vertrag 2-fach ausdrucken und unterschrieben (insges. 4 Unterschiften!) an XMC-Computer Inh. Markus Strohmeyer, In der Lehn 18, 56321 Rhens (baurat@xmc-computer.com, Tel.: 02628 / 988704, , USt.IDNr.: DE211470869 ) senden.
4. WebConsultant sendet Ihr Vertragsexemplar, inclusive aller Zugangsdaten zurück.
5. Sie tragen die Zugangsdaten in die kostenlose Software ein und betätigen dort den Button "Veröffentlichen WWW"
6. Ihre Angebote stehen online zur Verfügung.



Wie finde ich Materialien?

Schnellste Möglichkeit: "Schnellsuche" im Kopf dieser Seite.

Voreingestellte Suchen: baustoffe, antik, türen.

Ausführliche Suchen: Profisuche.

Weitere Suchmöglichkeiten: Am Ende jeder Trefferseite finden Sie ein Stichwortsuche und eine Suche nach Artikelgruppen; auch können Sie jeweils die Artikel der einzelnen Anbieter komplett ausgeben lassen.

Wo kann ich vertragliche Regeln nachlesen?

AGB's
Vertrag / Lastschrift

Welche weiteren Möglichkeiten bietet die MaterialPool©-Software?

Die Funktionspalette läßt sich gegenwärtig in 7 Hauptbereiche untergliedern:

- Artikelverwaltung
- Kontaktverwaltung
- Automatische Webveröffentlichung
- Automatisches Programmupdate
- eBay-Funktion

Artikelverwaltung

Text-, maß- und preisliche Beschreibung jedes Artikels. Alle Texte können in deutsch, französisch, englisch, italienisch, spanisch oder niederländisch eingegeben werden.
Diverse Servicefunktionen wie automatische Berechnung der Verkaufspreise, Mehrwertsteuerwahl (auch nachträglich), Artikelstruktur Historische Baustoffe, Bildeingabe, Listenansicht und variable Suchmöglichkeiten machen das Arbeiten leicht.

Kontaktverwaltung

Kontakt- bzw. Kundendaten sind zur Erstellung von Serienaussendungen, Rundmails und anderen Akquiseaktivitäten notwendig. Die MaterialPool©-Software verfügt u.a. über eine Importfunktion, eine Adressverwaltung mit automatischer Email- und Internetverlinkung und verwaltet den jeweiligen Kontkatstatus und Aktivitäten (Anruf, Brief, Email, Fax).


Automatische Webveröffentlichung

Per Knopfdruck aktualisieren Sie die Inhalte Ihrer Website und Ihr Artikelangebot im MaterialPool von Baurat.de. Für diese Funktion ist eine Internetverbindung notwendig.

Automatisches Programmupdate

Per Knopdruck lassen Sie prüfen, ob Baurat.de ein Update Ihres Programmes anbietet.
Nach dem möglichem Download einer aktuellen Programmversion werden Sie Schritt für Schritt durch die halbautomatische Installation geführt.
Ihre bisherigen Daten gehen nicht verloren!

eBay-Funktion

Generieren Sie im Handumdrehen gestaltete eBay-Anzeigen mit Bildern, Links zu Ihrer Homepage und Ihrer Emailadresse.



[Fragen] [Zurück]



homeImpressumKontaktDanke!Partnerprogramm powerd by XMC-Computer, Inh. Markus Strohmeyer, In der Lehn 18, 56321 Rhens, Tel.: 02628 / 988704 - baurat@xmc-computer.com