Oranger Punkt im Kopf des Portals für Historische Baustoffe & Exklusive Baustoffe Logo Historische Baustoffe & Exklusive Baustoffe Oranger Punkt im Kopf der Portals für Historische Baustoffe & Exklusive Baustoffe Anmelden     Neu registrieren  
    Schriftzug Historische Baustoffe & Exklusive Baustoffe    
       
   Schnellsuche»
Werbebanner Hinweis
       


Bauhistorisches Lexikon zum mitgestalten





Decke

Oberer Abschluss eines Raums in einem Gebäude, bei mehrgeschossigen Gebäuden die Trennung der -> Geschosse bzw. -> Stockwerke, da konstruktiv meist zugleich der -> Fußboden des darüber liegenden Raums. Nach ihrer Konstruktion gliedert man die Decke in -> Balkendecke, -> Dübelbalkendecke, Steindecken, Stahldecken und Stahlbetondecken. Nach ihrer Form z.B. in Decken mit -> Gewölbe, Bogendecke, -> Kassettendecke.
(Begriff 6405 vom 21.02.2008 - 13:49:00)

[Zurück]     [Kommentar hinzufügen]



Zitiert aus: »Bauhistorisches Lexikon«
Von Verlag: BR002046

Hier eingestellt: Edition :anderweit Verlag GmbH Verlag für exklusive Bauthemen
www.anderweit.de







[Nach oben] - [Ãœbersicht] - [Zurück]


Unser Service: Aktuelle Buchtipps
Buch-Cover
Der Lehmbau und seine praktische
Rand orange
Rand orange

Unsere Spezialisten Unsere Spezialisten
Kreishandwerkersch. Heilbronn-Öhringen Aus- und Weiterbildung, [..]
Zur Website
Rand orange
Rand orange

Unser Thema: Historische Baustoffe
Unser Thema: Historische BaustoffeUnser Thema: Historische Baustoffe
Rand orange
Rand orange

leer  Futterrahmen, Futter, Zargenrahmen
Bei -> Fenstern vierteiliger, bei -> Türen dreiteiliger -> Rahmen aus brettstarken [..]
[Lexikon]
leer
Rand orange
Rand orange

Unsere Besucherstatistik


Statistik vom 15.12.2000 bis 25.02.2003 Aktuelle Statistik ab 02.10.2005
Rand orange
Rand orange




homeImpressumKontaktDanke!Partnerprogramm

Logo Internetservice XMC-ComputerleerLogo Geokodierungleer