Oranger Punkt im Kopf des Portals für Historische Baustoffe & Exklusive Baustoffe Logo Historische Baustoffe & Exklusive Baustoffe Oranger Punkt im Kopf der Portals für Historische Baustoffe & Exklusive Baustoffe Anmelden     Neu registrieren  
    Schriftzug Historische Baustoffe & Exklusive Baustoffe    
       
   Schnellsuche»
Werbebanner Hinweis
       


Bauhistorisches Lexikon zum mitgestalten





aufgedoppelte Brettertür

Weiterentwicklung der -> einlagigen Brettertür, die an der Außenseite der -> Tür mit einer zweiten Schicht aufgedoppelt wird. Diese stellt nicht die eigentliche Tragekonstruktion dar, sondern ist hinsichtlich ihrer Gestaltung und Anordnung frei wählbar. Die vielfältigen Formen der Aufdoppelung dienen der Verbesserung der Stabilität und der Verschönerung der Ansichtsseite. Die einfachste Art der Aufdoppelung ist die -> aufgedoppelte Brettertür mit einfachen Rahmenhölzern. Eine weitere Verbesserung bringen die -> aufgedoppelte Brettertür mit gestemmten Rahmenfriesen mit und ohne Füllung und die -> aufgedoppelte Brettertür mit profilierten Brettern. Eine besonders anspruchsvolle Konstruktion ist schließlich die -> aufgedoppelte Brettertür mit gestemmter Füllungstür. Sie alle stellen aufgrund ihres Gewichts größere Anforderungen an den -> Türbeschlag. Die Verbindung zwischen Brettertür und Aufdoppelung erfolgt entweder mit Holz- oder Eisennägeln oder einem Hakenkopf. Bei der Montage liegt der flach geschmiedet Kopf auf dem -> Brett auf, während der Hakenkopf in das -> Holz eindringt. Beide sind sehr dünn ausgeschmiedet und werden durch die Aufdoppelung und die Brettertür durchgeschlagen und zweimal mit dem Umschlageisen umgebogen. Die Anordnung der Nägel trägt wesentlich zur Gestaltung der Tür bei, -> genagelte Tür.
(Begriff 5972 vom 21.02.2008 - 13:49:00)

[Zurück]     [Kommentar hinzufügen]



Zitiert aus: »Bauhistorisches Lexikon«
Von Verlag: BR002046

Hier eingestellt: Edition :anderweit Verlag GmbH Verlag für exklusive Bauthemen
www.anderweit.de







[Nach oben] - [Ãœbersicht] - [Zurück]


Unser Service: Aktuelle Buchtipps
Buch-Cover
Baudenkmale in Niedersachsen: Landkreis Braunschweig,
Rand orange
Rand orange

Unsere Spezialisten Unsere Spezialisten
Kreishandwerkerschaft- Fulda Aus- und Weiterbildung, [..]
Zur Website
Rand orange
Rand orange

Unser Thema: Historische Baustoffe
Unser Thema: Historische BaustoffeUnser Thema: Historische Baustoffe
Rand orange
Rand orange

leer  Fallrohr
(1) Kurzform für -> Abfallrohr. (2) Andere Bezeichnung für -> Regenfallrohr. [..]
[Lexikon]
leer
Rand orange
Rand orange

Unsere Besucherstatistik


Statistik vom 15.12.2000 bis 25.02.2003 Aktuelle Statistik ab 02.10.2005
Rand orange
Rand orange




homeImpressumKontaktDanke!Partnerprogramm

Logo Internetservice XMC-ComputerleerLogo Geokodierungleer