Oranger Punkt im Kopf des Portals für Historische Baustoffe & Exklusive Baustoffe Logo Historische Baustoffe & Exklusive Baustoffe Oranger Punkt im Kopf der Portals für Historische Baustoffe & Exklusive Baustoffe Anmelden     Neu registrieren  
    Schriftzug Historische Baustoffe & Exklusive Baustoffe    
       
   Schnellsuche»
Werbebanner Hinweis
       



FAQ* - Was Sie schon immer wissen wollten

FAQ - frequently asked question

Eine Sammlung von häufig gestellten Fragen und deren Antworten.

Wenn ich die »ZURÜCK«-Taste Ihrer Homepage benutze passiert gar nichts. Warum?

Unsere Homepage wurde mit modernen Navigationsmethoden (JavaScript) ausgestattet, die nicht alle Browser (Ihr Programm zum Anzeigen der Homepage) verstehen können. Besonders ältere Browser haben Schwierigkeiten. Optimiert wurde die Site für den Microsoft Internetexplorer ab Version 4.

Funktioniert »Zurück« in der Homepage nicht, so benutzen Sie einfach die »Zurück«-Funktion Ihres Browsers.

Die Bildvergrößerungen funktionieren nicht!

Ihr Browser versteht die Programmiersprache JavaScript nicht, das kann bei älteren Browsern der Fall sein oder Sie haben in Ihrem Browser das Laden von Bildern deaktiviert.

Sollte nur ein weißer Rahmen erscheinen aber kein Bild, liegt es vielleicht auch daran, daß die Verbindung im Moment langsam ist (viele Besucher befinden sich zur Zeit online) oder Sie ein langsameres Modem benutzen. Große Bilder benötigen auch generell etwas (viel) mehr Ladezeit.

Die Bildvergrößerungen funktionieren, aber plötzlich verschwindet das vergrößerte Bild und ich kann keine weiteren Vergrößerungen sehen!

Die Bildvergrößerung wird in Form eines (kleinen), neuen Windows-Fensters geöffnet. Klicken Sie mit der Maus in das ursprüngliche (große) Fenster der Homepage wandert dieses in den Vordergrund und verdeckt die Bildvergrößerung. Die Bildvergrößerung liegt also hinter der Hauptseite, ist aber nicht geschlossen, sondern voll funktionsfähig.

Wie bekomme ich die Bildvergrößerung wieder in den Vordergrund?

Entweder Sie minimieren das Hauptfenster und klicken auf die dann wieder sichtbare Bildvergrößerung oder Sie nutzen die sehr hilfreiche Tastenkombination »Alt« und »Tabulator« , um alle geöffneten Windows-Fenster nacheinander in den Vordergrund zu holen. (»Alt« - links neben der Leertaste - gedrückt halten und mit »Tab« die Fenster durchblättern)

Das eben geöffnete Hilfe- oder Adresseneintragfenster ist spurlos verschwunden und läßt sich nicht wieder öffnen.

Die Hilfen und der Adresseneintrag werden in Form eines (kleinen), neuen Windows-Fensters geöffnet. Klicken Sie mit der Maus in das ursprüngliche (große) Fenster der Homepage wandert dieses in den Vordergrund und verdeckt das kleine Fenster. Das kleine Fenster liegt also hinter der Hauptseite, ist aber nicht geschlossen, sondern voll funktionsfähig. Mit der Tastenkombination »Alt« und »Tabulator« , können Sie alle geöffneten Windows-Fenster nacheinander in den Vordergrund holen.

Der Text ist nicht vollständig sichtbar, was tun?

Ist der Text länger als die Sichtfläche auf dem Bildschirm wird am Rand des Textes automatisch ein sogenannter Scrollbalken waagerecht und/oder senkrecht sichtbar:
Der senkrechte Scrollbalken ligt immer am rechten Bildschirmrand. Bei Bildschirmen größer als 15 Zoll entsteht so ein Abstand / Leerraum zum eigentlichen Text.

Fahren Sie nun mit der Maus über das graue Kästchen zwischen den Pfeilen, halten die linke Maustaste gedrückt und schieben in Richtung der beiden Pfeile. Der Text rollt in gleichem Maße mit.

Vor einiger Zeit war ich auf der Baurat Seite und alles funktionierte, jetzt sagt mir mein Browser "Seite nicht gefunden".

Manchmal müssen wir intern Dateien ändern. Die meisten Rechner merken sich aber mehr oder weniger Inhalte einer Website. Das ist sinnvoll, um einen schnellen Start beim nächsten Einwählen zu ermöglichen - leider hat sich der Rechner nun auch die inzwischen falsche Adresse gemerkt.

Beheben können Sie diesen oder ähnliche "merkwürdige" Fehler durch erneutes Laden der nicht korrekt angezeigten Seite. Dazu gibt es bei den verschiedenen Browsern Möglichkeiten wie "aktualisieren", "Rhamen neu laden", , u.a.

Bildschirm ist zu groß / zu klein für die Website.

Die Auflösung Ihrer Bildschirmanzeige läßt sich einstellen. Je niedriger die Auflösung, desto größer werden die Buchstaben. Diese Seite ist für 800 (Breite) x 600 (Höhe) Pixel (Bildpunkte) optimiert. Wenn Sie einen Windows-PC nutzen, kann die Bildschirmauflösung unter Start / Einstellungen / Systemsteuerung / Anzeige / Einstellungen / Bildschirmbereich geändert werden.

Meine Frage wurde hier nicht beantwortet!

Schicken sie uns ihre technische Frage, wir antworten Ihnen und ergänzen entsprechend die FAQ (frequently asked question - häufig gestellte Fragen).


Zurück


Unser Service: Aktuelle Buchtipps
Buch-Cover
Mauer- und Putzmörtel zur Restaurierung
Rand orange
Rand orange

Unsere Spezialisten Unsere Spezialisten
Rohlf Zimmerei GmbH [..]
Zur Website
Rand orange
Rand orange

Unser Thema: Historische Baustoffe
Unser Thema: Historische BaustoffeUnser Thema: Historische Baustoffe
Rand orange
Rand orange

leer  gestoßener Balken
Längenverbindung von zwei -> Balken, die auf einer Unterstützungen liegend stumpf aneinander [..]
[Lexikon]
leer
Rand orange
Rand orange

Unsere Besucherstatistik


Statistik vom 15.12.2000 bis 25.02.2003 Aktuelle Statistik ab 02.10.2005
Rand orange
Rand orange




homeImpressumKontaktDanke!Partnerprogramm

Logo Internetservice XMC-ComputerleerLogo Geokodierungleer